THEMA

Der Heizkörper mit planer Frontplatte

Der eleganter HM-Heizkörper THEMA - mit planer Frontplatte aus Aluminium - verspricht neben seiner moderner Optik auch noch eine bessere Wärmeverteilung auf der Oberfläche. Das elegante Design steht auch in Konvektorausführung (Bauhöhe 200 mm) zur Verfügung.

Wer wenig Platz zur Verfügung hat oder keine wertvolle Stellfläche verschenken will, dem bieten unsere Vertikalheizkörper mit glatter Front eine besonders praktische und optisch elegante Lösung. Zu jedem Vertikalheizkörper gehört die inte­grierte Ventilgarnitur – ohne störende Leitungen – und als Zubehör der formschön gestaltete Thermostatkopf.

 


Verwenden Sie unsere Planungshilfe und ermitteln Sie, welcher unserer Heizkörper optimal zu Ihnen passt.

THEMA UNI – Universalheizkörper plan

  • Universalheizkörper aus Qualitätsstahl nach DC 01
  • mit planer Frontplatte aus Aluminium
  • doppel- oder dreilagiger Aufbau in beidseitig geschlossener Ausführung
  • mit fest verschweißten Seitenverkleidungen
  • aufgesteckte, zur bequemen Innenreinigung leicht abnehmbare Design-Abdeckung, werksseitig montiert
  • Nabenabstand = Nennbauhöhe - 55 mm
  • Wärmeleistung nach EN 442
  • Farbton RAL 9016 (Verkehrsweiß)
  • QM-System zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

     

Anschlüsse:
integrierte Ventilgarnitur
3  x 21,3 mm (G ½") seitlich, 2 x 21,3 mm (G ½") unten, Innengewinde, nach ISO 228 (BH 200 / 350 = 6 x 21,3 mm (G ½"))
Betriebsdruck:
6 bar (10 bar auf Anfrage)
Prüfdruck:
8 bar
Temperatur:
max. 110 °C
Medium:
Wasser


THEMA M-EC – Mittelanschlussheizkörper plan

  • Mittelanschlussheizkörper aus Qualitätsstahl nach DC 01

  • mit planer Frontplatte aus Aluminium

  • doppel- oder dreilagiger Aufbau in beidseitig geschlossener Ausführung

  • mit fest verschweißten Seitenverkleidungen

  • aufgesteckte, zur bequemen Innenreinigung leicht abnehmbare Design-Abdeckung, werksseitig montiert

  • Nabenabstand = Nennbauhöhe - 55 mm

  • Wärmeleistung nach EN 442

  • Farbton RAL 9016 (Verkehrsweiß)

  • QM-System zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

     

Anschlüsse:
2 x 21,3 mm (G ½") seitlich, 2  x 21,3 mm (G ½") unten (mittig), Innengewinde, nach ISO 228, Typ 22 / 33 asymmetrisch für immer gleichen Wandabstand
Betriebsdruck:
6 bar (10 bar auf Anfrage)
Prüfdruck:
8 bar
Temperatur:
max. 110 °C
Medium:
Wasser


THEMA Vertikal

  • Vertikalheizkörper aus Qualitätsstahl nach DC 01

  • mit planer Frontplatte aus Aluminium

  • doppellagiger Aufbau in beidseitig geschlossener Ausführung

  • mit Seitenverkleidungen

  • Wärmeleistung nach EN 442

  • Farbton RAL 9016 (Verkehrsweiß)

  • QM-System zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

     

Anschlüsse:
2  x 21,3 mm (G ½") oben, 1  x 21,3 mm (G ½") seitlich für Ventil­einsatz, 2 x 21,3 mm (G ½") unten (mittig) für Anschluss ausschließlich von unten über integrierte Ventilgarnitur, Ventileinsatz links = Vorlauf links / Ventileinsatz rechts = Vorlauf rechts)
Betriebsdruck:
6 bar
Prüfdruck:
8 bar
Temperatur:
max. 110 °C
Medium:
Wasser

THEMA UNI - Universalanschluss

Bei Baulängen, die viermal größer sind als die Bauhöhe, wird wechselseitiger Anschluss empfohlen.


THEMA M-EC - Mittelanschluss

• Vorlauf linksseitig

• Ventileinsatz wahlweise rechts- oder linksseitig

• nur Luftstopfen Centara verwenden


THEMA Vertikal

Kompaktanschluss

Set „Kompaktanschluss“

  • 2 Federzugkonsolen mit Rasterbock
  • 1 Luft- und 2 Blindstopfen
  • 4 Schrauben & Dübel

Set „Ventilanschluss“

  • 2 Federzugkonsolen mit Rasterbock
  • 1 Luft- und 1 Blindstopfen
  • 1 Ventileinsatz
  • 4 Schrauben & Dübel
Mittelanschluss

Set „Mittelanschluss“

  • 2 Federzugkonsolen mit Rasterbock

  • 1 Luftstopfen "CENTARA"

  • 1 Ventileinsatz

  • 4 Schrauben & Dübel

Thema
Thema Büro